Tipps & Trends / 

Inhaltsstoffe Sanotint Farben

Was ist eigentlich genau in deiner Haarfarbe? Welche wertvollen Inhaltsstoffe und Extrakte neben Goldhirse noch in unseren Sanotint-Farben enthalten sind und was Vorteile und Nachteile unserer Farben sind, erfährst du hier:

Was sind die Vorteile von Sanotint?

Sanotint ist eine naturnahe Oxidationshaarfarbe, die aus wertvollen Inhaltsstoffen und Extrakten zusammengesetzt ist. Dadurch greift Sanotint als einziges Färbemittel auf dem Markt das Haar nicht an, sondern pflegt es und verleiht natürliches Aussehen und seidigen Glanz. Ein weiterer Vorteil unserer Sanotint-Farben ist, dass sie ab der ersten Anwendung anhaltend decken. Es entsteht ein natürliches Farbergebnis und eine grosse Farbvielfalt. Zudem ist die Farbe portionierbar und somit für mehrere Anwendungen verwendbar. Durch die tropffreie Cremeformel ist die Anwendung ausserdem sehr angenehm. Damit die Farbe auch nach Wochen noch brillant erscheint, solltest du nach dem Färben deine Haare mit dem Sanotint-Pflege Balsam behandeln.

Was sind Nachteile?

Die EU-Normen erlauben mehr als 35 % chemische Substanzen zu verwenden. Diese machen die Haarfarben jedoch sehr aggressiv. Es können allergische Reaktionen entstehen. Einige Farben können aufgrund der Indigo-Substanz, zudem bei weissen oder grauen Haaren, nicht angewendet werden, da sich das Haar grün färben kann! Das passiert mit unseren Sanotint-Farben nicht. Allerdings empfehlen wir dir, 48 Stunden vor der Anwendung der Farbe einen Hautempfindlichkeitstest durchzuführen. Denn trotz der hauptsächlich pflanzlichen Farbstoffe in unseren Sanotint-Farben soll die allergiefreie Anwendung mit dem Hautempfindlichkeitstest verifiziert werden.

Welche Inhaltsstoffe und wertvollen Extrakte sind in Sanotint enthalten?

  1. Goldhirse und Kieselsäure: die Kieselsäure der Goldhirse ist ein wichtiger Aufbaunährstoff und schützt deine Haare optimal. So bleiben sie gepflegt, kräftig und glänzend.
  2. Pflanzenauszüge aus Birke und Weintraubenkernen: sorgen für natürlich aussehende Farbe und eine extra Portion Pflege für deiner Haare.
  3. Traubenblätterextrakt: verleiht deinem Haar zusätzlich natürliche Geschmeidigkeit.
  4. Birkenextrakt und Olivenextrakt: kräftigen ergänzend dein Haar und pflegen deine Kopfhaut.
  5. Biotin: ist wichtig für dein Haarwachstum und bereits in der Haarfarbe vorhanden.
  6. Panthenol: wirkt strukturausgleichend.
  7. Die natürlichen Farbstoffe: sind mit einem sehr geringen Anteil von maximal einem Prozent an synthetischen Farben kombiniert. Dieser Anteil erweitert die Farbpalette und somit die enorme Farbvielfalt.
  8. P-Phenylenediamine (PPD): ist ein chemischer, kristalliner, farbloser bis schwach roter Feststoff, der wasserlöslich ist. Er wurde erstmals 1888 von Ernst Erdmann entdeckt. Weil die Pigmente eine deckende Wirkung haben, verwendete er sie erstmals zur Entwicklung von Haarfärbemitteln. Mittlerweile ist PPD weit verbreitet. Es wird gezielt produziert oder entsteht als Zwischenprodukt bei der Herstellung von Azofarbstoffen, die Weingummi, Zuckerstreusel und konventionelle Kosmetik bunt leuchten lassen. Auch wir nutzen diesen Inhaltsstoff in unseren Sanotint Classic Produkten, da die deckende Wirkung der Pigmente, die Haare kaum beschädigt.

Kleiner Tipp:

Sanotint-Produkte gibt es ganz in deiner Nähe! Du kannst sie in allen Apotheken, Drogerien und Reformhäusern bestellen und kaufen. Also komm vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch! > Shopfinder


Hier erhalten Sie Sanotint

Zum Shopfinder

Weitere Beiträge

Tipps & Trends10. August 2022

Den Sommer mit der richtigen Haarfarbe verlängern!

Der Sommer ist die schönste Jahreszeit, daher möchte man sie auch so lange wie möglich geniessen. Mit der richtigen Haarfarbe kannst du den Sommer verlängern. Wie das geht, erfährst du in unseren fünf Tipps:   Kammsträhnchen oder Paintings: Wenn du deinen sommerlichen Look behalten möchtest, kannst du mit Farbe nachhelfen. Perfekt dafür eigenen sich Kammsträhnen oder […]
+ MEHR LESEN
Tipps & Trends13. Juli 2022

Die besten Frisuren für deinen Urlaub!

Es ist so weit, der Sommer ist da, die Temperaturen steigen und es geht endlich in den wohlverdienten Urlaub. Du fragst dich, wie du auf deiner Reise deine Haare einfach stylen kannst und wie du sie vor Sonne, Wind und Salzwasser schützt? Dann könnte eine der folgenden 5 Frisuren perfekt für deine Haare sein: Geflochtene […]
+ MEHR LESEN
Tipps & Trends15. Juni 2022

Die beste Sommervorbereitung für deine Haare!

Der Sommer kommt! Deine Haare sind in dieser Jahreszeit besonders Sonneneinstrahlung, Salz-und Chlorwasser ausgesetzt. Wie deine Haare trotz alledem weiterhin gesund bleiben, natürlich glänzen und wie du sie am besten auf den Sommer vorbereitest, verraten wir dir mit unseren fünf hilfreichen Tipps und Tricks: Die Haare stärken: Am besten solltest du deine Haare schon vor […]
+ MEHR LESEN
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram